Filmfest Hamburg

Am 29. September 2018 um 21.30 Uhr feiert Natalia Rudziewicz mit der Verfilmung der Lenz-Novelle „Der Anfang von etwas“ an der Seite von Ina Weisse, Jürgen Maurer und Johann von Bülow Premiere auf dem Filmfest Hamburg. Die Regie hat Thomas Berger.

Thalia Theater Hamburg

Am 3. & 6. Oktober 2018, sowie am 27. & 28. Dezember 2018 ist Natalia Rudziewicz als „Gretel“ in „Hänsel & Gretel – Hungry Hardcore“ an der Seite von Till Lindemann (Rammstein), Gabriela Maria Schmeide, Björn Meyer, Kristof van Boven, Tim Porath und Raffael Stachowiak am Thalia Theater Hamburg zu sehen. Die Regie haben Ene-Liis Semper und Tiit Ojasoo (NO99 in Tallinn).